Barcelona Vor-Ort-Tipps

In den Barcelona – Tipps möchte ich dir noch erzählen, was mir vor Ort besonders gut gefallen hat:

Früh am Morgen die „Ramblas“ von der Plaça de Catalunya bis zum Meer hinunterschlendern: Man kann sich alles in Ruhe ansehen, denn es ist morgens (wir waren so um 8.30 unterwegs) kaum etwas los, trotzdem öffnen schon die ersten Geschäfte und Stände.RamblaEin Abstecher in den Mercat de Sant Josep: An jeder Ecke, alle paar Meter, kann man in dieser Markthalle einen neuen Geruch erschnuppern: Fisch, gebratenes Fleisch, Käse und manchmal auch – ganz eindeutig – Abwasserkanal. Auf der Suche nach einem zweiten Frühstück sind wir im Mercat de Sant Josep, besser bekannt als La Boqueria gelandet und hier bekommt man alles, was man in der spanischen Küche braucht: Fisch, Meerestiere, Jakobsmuscheln, luftgetrockneter Schinken, Zunge, Pansen, abgezogenen Schafskopf, Schweinefüße, Hühnerhälse, frisches Obst und Gemüse, Säfte und Gewürze. An einigen kleinen Ständen gibt es schon am frühen morgen warme Tapas. Das alles zusammen in einer menschengefüllten Halle ist ein Erlebnis für die Sinne.

Mercat La Boqueria

El Viejo Pop: Ein kleines Restaurant mit Bar in der Nähe der Plaça de Catalunya. Auf der Speisekarte stehen Tapas und Burger, die nach Schauspielern benannt sind. Die ganze Inneneinrichtung nimmt Bezug auf das Thema Film, an den Wänden hängen alte Filmplakate. Eine gelungene Mischung aus American Diner und Tapas Bar. Sehr lecker! http://www.elviejopop.com/en/home.php

Der Palau de la Música Catalana: Leider konnten wir dieses ebenfalls im modernistischen Stil errichtete Gebäude nur von außen betrachten, Palau Musica1aber der kleine Umweg hat sich auch dafür auf jeden Fall gelohnt. Zusammen mit dem Hospital de Sant Pau ist es als Welterbe gelistet und zeigt eine tolle Außenfassade mit Keramik- und Glaselementen sowie Statuen berühmter Komponisten. Man kann Führungen durch die Innenräume buchen, wobei der Konzertsaal ein echtes Highlight sein soll.

Palau Musica2

Hier geht die Barcelona – Reise weiter: Die Werke Antoni Gaudis in Barcelona – Teil 1

& Die Werke Antoni Gaudis in Barcelona – Teil 2

Wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn auf

2 Kommentare bei „Barcelona Vor-Ort-Tipps“

Schreibe einen Kommentar